Pressemitteilung Gauwandertag 2021

Turngau lädt ein zur Wanderung am Tag der Deutschen Einheit

Der Turngau Frankfurt lädt zu seiner jährlichen Wanderung am 03.10.2021 ein. Die Wanderung führt – als Stadtwanderung konzipiert – durch innerstädtisches Grün. Sie führt am Main entlang von Enkheim ins Rudererdorf Oberrad.
Treffpunkt ist um 10:10 Uhr an der U-Bahn Endstation Enkheim. Vom Volkshaus Enkheim aus geht es durch den Enkheimer Wald zur Mainkur, über den Arthur-von Weinberg-Steg, am Hunderennplatz Bürgel dann weiter auf der linken Seite des Mains geht es dann nach Offenbach. Dort ist eine Zwischenrast vorgesehen.
Durchs Neubaugebiet Offenbacher Hafen, über die Staustufe Offenbach und die Gerbermühle erreicht die Wandergruppe das Zielort Oberrad. Von dort kann man mit der Buslinie 45 wieder Richtung Heimat fahren.
Die Streckenlänge beträgt 10 km.
Die Wanderung ist auch für Personen mit wenig Ausdauer geeignet, da die Entfernung zu öffentlichen Nahverkehrshaltestellen nie mehr als 500 Meter beträgt.
Festes Schuhwerk ist trotzdem erforderlich, da auch Waldwege benutzt werden Anmeldungen werden erbeten an Hermann Schmidt
e-mail: hermann.h.schmidt@gmx.de.

Download: PDF

Vorheriger Beitrag
Forms-Abfrage zur Unterstützung beim Landeskinderturnfest 2022 in Frankfurt West (Ende der Abfrage 30.9.)
Nächster Beitrag
Pressemitteilung Gauturntag 8.10.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü