Neuigkeiten zu Corona-Verordnungen

Ab dem 19.08.2021 gelten die vom Corona-Kabinett des Landes Hessen überarbeiteten Regelungen für den Sport.

Diese sehen unter anderem vor, dass ab 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage der Einlass in Innenräume von Sportstätten nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen gestattet ist (Negativnachweis nach § 3 CoSchuV).

Für alle weiteren Informationen verweisen wir auf die bereits aktualisierte Übersicht des Landessportbundes Hessen unter https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/faq/.

Vorheriger Beitrag
Große Vorfreude auf Landeskinderturnfest 2022 in Frankfurt-West
Nächster Beitrag
Anmeldung für Lizenz-Fortbildung im Kinderturnen absofort möglich

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü